Mit Kindern recyclen - mit dem Recycle-Roboter

Sich um die Umwelt kümmern
Handwerk & Zeichnen
30 min
Für drinnen
2 bis 4 Jahre
4/5
Mit Kindern recyclen - mit dem Recycle-Roboter

Bringen Sie Ihrem Kind recyclen bei – mit dem Recycleboter! Ihre Kinder entdecken, wie man im Haushalt verbrauchte oder wiederverwendete Materialien auf kreative Weise neu benutzt. So werden sie von klein auf mit Recylcing vertraut und sehen, was es bedeutet.

 

Jeder liebt Roboter. Warum nicht einen Recycleboter bauen? Sie können Abfall recyclen oder Material verwenden, das schon recycled wurde.


Schritt 1: Denken Sie sich aus, wie er aussehen soll. Dann suchen Sie die Sachen, die Sie dafür brauchen. Cornflakes-Schachteln können gut für Kopf und Körper dienen. Leere Wasserflaschen sind gute Arme und Jogurtbecher machen prima Füße. Sie können auch recyceltes Material wie Papier, Karton oder Plastik nehmen.
 
 
 
 
 
 

Schritt 2: Markieren Sie mit einem Stift einen Punkt an der Cornflakes-Schachtel. Schneiden Sie kleine Löcher und schneiden Sie sie zur Größe eines Flaschenhalses (das ist etwas für Erwachsene!). Stecken Sie die Flaschen hinein, damit sie wie Arme aussehen. Kleben Sie die Joghurt-Becher als Füße an das untere Ende der Schachtel.
 
 
 
 
 
 

Schritt 3. Verzieren Sie ihren Recycleboter mit leuchtenden Farben. Geben Sie ihm einen lustigen Namen und bitten Sie ihn, jeden daran zu erinnern seine Abfälle zu recyclen. So werden sie zu Recycling-Experten.

Alles, was du für diese Aktivität brauchst:

  • eine Cornflakes-Schachtel
  • 2 kleine Flaschen Wasser oder eine Alternative
  • recyceltes Material wie Papier, Pappe oder Plastik und
  • Scheren
  • Klebstoff
  • Buntstifte oder Farbe