Viel Spaß, Null Angst! Fühl die Dunkelheit!

Mutig sein
Handwerk & Zeichnen
1 h
Für drinnen
4 bis 6 Jahre
0/5
Viel Spaß, Null Angst! Fühl die Dunkelheit!

Kinder haben oft Angst vor der Dunkelheit. Aber es ist nicht die Dunkelheit selbst, die ihnen Angst macht. Vielmehr ist es die Angst vor dem Ungewissen. Dieses lustige Spiel macht die Dunkelheit zu einem weniger ängstlichen Ort.

 


Schritt 1: Zeichne zunächst 5 Figuren auf eine weiße Karte: Viereck, Rechteck, Kreis, Oval und Dreieck. Mach sie schön und groß, so kann man sie später im Dunkeln leichter finden.
 
 
 
 
 
 
 
Schritt 2: Schneide jede Figur sorgfältig aus und mach mit einem Locher oben ein kleines Loch. Es wäre gut, wenn Sie Ihrem Kind helfen. Es kann etwas knifflig sein.
 
 
 
 
 
 
 
 

Schritt 3: Mal die Figuren mit in der Dunkelheit leuchtender Farbe an. So nehmen Sie viel Licht auf, wenn es an ist und leuchten in der Dunkelheit, wenn das Licht ausgeschaltet ist. Sobald die Farbe trocken ist, können Sie eine Schnur durch das Loch von jeder Figur ziehen.
 
 
 
 
 
 

Schritt 4: Jetzt wird's lustig! Hängen Sie am Abend die Figuren an die Lieblingsspielzeuge ihrer Kinder, während sie draußen warten. Wenn Sie fertig sind, machen Sie das Licht aus. Sie sollen die Spielzeuge im Dunkeln finden. Welches Spielzeug haben sie gefunden? Haben sie es durch Berührung erkannt? Wenn Sie wollen, können Sie ihr Kind am Anfang an die Hand nehmen.

Alles, was du brauchst:

  • weiße Pappe
  • Bleistift
  • Scheren
  • Locher
  • ein Stück Schnur
  • Fluoreszierende Farben
  • Farbpinsel