Zahnpflege ist ein Kinderspiel

Sauber und ordentlich sein

Gute Zahnpflege sollte frühzeitig beginnen und Spaß machen! Sprechen Sie mit Ihren Kind über Wasser trinken und gesund essen, und dass dies wichtig ist, um gesunde Zähne und ein strahlendes Lachen zu haben. Zeigen Sie Ihrem Kind die oben-innen-außen-Technik des Zähneputzens und nehmen Sie dabei eine erbsengroße Menge Kinderzahncreme. Und vergessen Sie die hinteren Backenzähne nicht! Bis zum 7. oder 8. Lebensjahr brauchen sie wahrscheinlich Hilfe, um richtig zu putzen. Machen Sie aus dem Zähneputzen ein Spiel! Machen Sie es zusammen! Sie können tolle Zahnbürsten bekommen, die aufblitzen oder Musik machen, so dass Ihr Kind weiß, wie lange es putzen muss. Machen Sie das Zähneputzen zu einer lustigen Angelegenheit am Morgen und bevor sie ins Bett gehen. Es kann anstrengend sein, Kindern die richtige Zahnpflege zu lehren, vor allem, wenn Süßigkeiten und Säfte so lecker und verlockend sind. Aber bleiben Sie dran! Ihr bezauberndes Lächeln wird die Belohnung sein, für Sie und für Ihre Kinder!